Die Pekiti Tirsia Tactical Association wurde 2002 von "Tuhon" Jared Wihongi gegründet.

Die Idee des Verbandes war auf die taktischen Anwendungen des Pekiti Tirsia ausgelegt, basierend auf "Tuhon" Jared's beruflichen Hintergrund als Polizeitrainer, SWAT Mitglied und Army Special Forces Combatives Instruktor.

 

Das ursprüngliche Konzept der Pekiti Tirsia Tactical Association lag beim Training der Tri-V Methode des Pekiti Tirsia Kali und eine strikte Betonung auf taktische Anwendung.

 

Seitdem ist die ganze Sache gewachsen und umfasst mittlerweile die Trainingsmethoden des "Klassischen Pekiti Tirsia" ergänzend zur Tri-V Methode.

 

Schwerpunkte sind das Training mit:

 

  • Messer
  • Einzelstock
  • Doppelstock
  • Pangamut (Boxen und Ringen)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pekiti Tirsia Kali Bochum